PAUSE
  

Ferien RLP

 
Hier Angabe der Ferientermine ohne Gewähr
 
2022
Winter 21.02.2022 - 25.02.2022
Ostern 13.04.2022 - 22.04.2022
Sommer 25.07.2022 - 02.09.2022
Herbst 17.10.2022 - 31.10.2022
Weihnachten 23.12.2022 - 02.01.2023
2023
Ostern 03.04.2023 - 06.04.2023
Pfingsten 30.05.2023 - 07.06.2023
Sommer 24.07.2023 - 01.09.2023
Herbst 16.10.2023 - 27.10.2023
Weihnachten 27.12.2023 - 05.01.2024
2024
Ostern 25.03.2024 - 02.04.2024
Sommer 15.07.2024 - 23.08.2024
Herbst
14.10.2024 - 25.10.2024
Weihnachten
23.12.2024 - 08.01.2025
Ab Schuljahr 2023/24 gibt es keine Winter- und Pfingstferien mehr
2025
Ostern
14.04.2025 - 25.04.2025
Sommer
07.07.2025 - 15.08.2025
Herbst
13.10.2025 - 24.10.2025
Weihnachten
22.12.2025 - 07.01.2026
Ab Schuljahr 2023/24 gibt es keine Winter- und Pfingstferien mehr
2026
Ostern
30.03.2026 - 10.04.2026
Sommer
29.06.2026 - 07.08.2026
Herbst
05.10.2026 - 16.10.2026
Weihnachten
23.12.2026 - 08.01.2027
Ab Schuljahr 2023/24 gibt es keine Winter- und Pfingstferien mehr
2027
Ostern
22.03.2027 - 02.04.2027
Sommer
28.06.2027 - 06.08.2027
Herbst
04.10.2027 - 15.10.2027
Weihnachten
23.12.2027 - 07.01.2028
Ab Schuljahr 2023/24 gibt es keine Winter- und Pfingstferien mehr
2028
Ostern
10.04.2028 - 21.04.2028
Sommer
03.07.2028 - 11.08.2028
Herbst
09.10.2028 - 20.10.2028
Weihnachten
21.12.2028 - 08.01.2029
Ab Schuljahr 2023/24 gibt es keine Winter- und Pfingstferien mehr
2029
Ostern
26.03.2029 - 06.04.2029
Sommer
16.07.2029 - 24.08.2029
Herbst
22.10.2029 - 02.11.2029
Weihnachten
24.12.2029 - 09.01.2030
Ab Schuljahr 2023/24 gibt es keine Winter- und Pfingstferien mehr
 
Ferienregelung ab Schuljahr 2024/25 ohne Pfingst- und Winterferien
 
Im aktuellen Amtsblatt wurde die Schulferienregelung ab dem Schuljahr 2024/25 veröffentlicht. Demnach wird es ab dem Schuljahr 2024/25 keine Pfingst- und Winterferien mehr geben. Gründe für die Rückkehr zum früheren Modell waren die häufige Unterbrechung des laufenden Unterrichts und, insbesondere an den BBSn, die erschwerte Organisation von Prüfungsterminen. Zudem wurden die kurzen Ferienabschnitte von lediglich einer Woche von vielen Kolleginnen und Kollegen als nicht wirklich erholsam bewertet. Hier die wichtigsten Informationen in Kürze:
 
Ferientermine für die Schuljahre 2024/2025 bis 2029/2030
(Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Bildung vom 31. August 2022 [7033-0005-0901 9321])
 
Die Gesamtdauer der Ferien für ein Schuljahr beträgt 75 Werktage (= alle Kalendertage, die nicht Sonntage oder gesetzliche Feiertage sind). Mit Ausnahme von sechs beweglichen Ferientagen sind die Ferientage wieder den Ferienabschnitten Sommerferien, Herbstferien, Weihnachtsferien und Osterferien zugeordnet. Bei der Festlegung der Ferienabschnitte werden Samstage, die in die Ferienabschnitte fallen oder Samstage, die nach einem dieser Ferienabschnitte zweiter, vierter oder fünfter Samstag eines Monats sind, als Ferientage gerechnet.
Die angegebenen Daten bedeuten jeweils den ersten und letzten Ferientag:
 
 
 
Verband der Lehrerinnen
und Lehrer an Wirtschaftsschulen
Rutschbach 10
56736 Kottenheim
 
 
 
 
powered by   WBCE
Bildquelle:   Pixabay