PAUSE

Home

Der VLW wünscht schöne Ferien


Der VLW wünscht schöne Ferien

Planstellen für junge Kolleginnen und Kollegen gefordert
Save the date!
Öffnungszeiten der VLW-Geschäftsstelle während der Sommerferien 

Vor uns liegt der ersehnte Beginn der Sommerferien nach einem äußerst anstrengenden Schuljahr. Die Herausforderungen durch den häufigen Wechsel zwischen Präsenz- und Fernunterricht, das Arbeiten mit oftmals noch unzulänglichen digitalen Medien, der Zusatzaufwand für die Durchführung der Corona-Tests und das Tragen der Schutzmasken sind nur einige Beispiele für die kräftezehrenden Bedingungen, mit denen wir konfrontiert wurden. Hinzu kamen die Belastungen unserer Kolleginnen und Kollegen, die sich zu Hause auch noch um ihre eigenen Kinder, z. B. beim Homeschooling, oder um weitere Angehörige kümmern mussten.
Unter anderem konnten wir erreichen, dass auch die Lehrkräfte der berufsbildenden Schulen entgegen der ursprünglichen

Planung bei der Impfreihenfolge vorgezogen wurden, so dass zwischenzeitlich der Großteil unserer Lehrkräfte geimpft ist. Dennoch finden wir es richtig, dass zu Beginn des neuen Schuljahres zumindest in den ersten beiden Wochen weiterhin Selbsttests durchgeführt werden müssen. Ebenso setzen wir uns für das Tragen der Schutzmasken während der ersten beiden Schulwochen ein, um zu verhindern, dass infizierte Urlaubsrückkehrer ihre Mitschüler oder Kollegen anstecken.
Eine formalisierte Lernstandserhebung zu Beginn des Schuljahres lehnen wir ab. Unsere Kolleginnen und Kollegen sind erfahren genug, um sich in den ersten Tagen ein Bild vom Lernstand ihrer Schülerinnen und Schüler zu machen. Wie wir dabei im Einzelnen vorgehen, sollte uns überlassen bleiben. Sicherlich müssen wir damit rechnen, dass Corona bedingte Defizite auftreten werden, allerdings nicht nur bei den fachlichen Kompetenzen, sondern auch im psycho-sozialen Bereich. Der VLW fordert deshalb eine deutlich verstärkte Unterstützung durch Schulsozialarbeit sowie weitere Möglichkeiten der Entlastung, z.B. von administrativen Aufgaben. Zudem muss trotz sinkender Schülerzahlen der Personalbestand deutlich aufgestockt werden. Zum einen ermöglicht dies im kommenden Schuljahr, das aller Voraussicht nach weiterhin von der Pandemie geprägt sein wird, kleinere Klassen einzurichten, in denen ein Mindestmaß an Abstand möglich ist. Zum anderen wird damit die Voraussetzung geschaffen, um nach dem Abklingen der Pandemie die Mehrbelastung der Lehrkräfte während der Pandemie zu kompensieren. Deshalb fordert der VLW, allen Referendarinnen und Referendaren mit bestandenem Examen die Übernahme ins Beamten­verhältnis anzubieten. Ein Hinhalten mit EQuL-Verträgen lehnt der VLW kategorisch ab. Durch zögerliche Einstellungspraxis haben wir schon zu viele qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber an benachbarte Bundesländer verloren. Auch wenn wir derzeit noch rückläufige Schülerzahlen zu verzeichnen haben, warnt der VLW davor, gute Bewerberinnen und Bewerber abzuweisen. Mittelfristig steht ansonsten zu befürchten, dass wir unser Bildungsangebot aufgrund fehlender Lehrkräfte reduzieren müssen.
Der VLW wird weiterhin für bessere Arbeitsbedingungen an unseren Schulen kämpfen und ist selbstverständlich auch persönlich für Sie da. Zum Ende des Schuljahres danken wir unseren aktiven Mitgliedern in den Ortsverbänden, allen voran den Ortsvorsitzenden für Ihren Einsatz. Ohne Sie wäre unsere basisdemokratische Arbeit nicht möglich.

 

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Ihren Familien gesunde und erholsame Sommerferien und einen guten Start ins neue Schuljahr!

Bitte vormerken:
7. September: Treffen der Ortsvorsitzenden (Bezirk Trier und angrenzende) im Zylinderhaus in Bernkastel-Kues
4. Oktober: VLW-Landesversammlung im Rheintal-Kongress-Zentrum Bingen

Bitte beachten:
Die VLW-Geschäftsstelle ist urlaubsbedingt von 2.-20. August geschlossen. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte direkt an unsere Ansprechpartner. Unsere Kontaktdaten finden Sie neben vielen weiteren Informationen auf unserer Website unter https://vlw-rlp.de .


 


Voriger Beitrag Zurück zur Übersicht Nächster Beitrag
Verband der Lehrerinnen
und Lehrer an Wirtschaftsschulen
Rutschbach 10
56736 Kottenheim
Datenschutz
Impressum
Disclaimer
Cookies
powerd by   WBCE
Bildquelle:   Pixabay